Unsere Entstehungsgeschichte...

In der Gemeinde Gerhardshofen bestand seit 1971 ein kirchlicher Kindergarten.
In den Jahren 89-94 konnte der Bedarf an Kindergartenplätze nur noch durch eine zusätzliche Notgruppe gedeckt werden. Durch die Ausweisung neuer Baugebiete stieg die Einwohnerzahl stark an, so dass ein Kindergartenneubau unausweichlich war.
Baubeginn war im Frühjahr 1994 und schon am 12. September des gleichen Jahres konnte der Kindergartenbetrieb mit 2 Gruppen starten!
Erstellung und Trägerschaft wurden von der Gemeinde Gerhardshofen übernommen.
Um den nötigen Bedarf an Kindergartenplätzen decken zu können und um den Wünschen der Eltern gerecht zu werden, wurde im darauf folgendem Jahr aus der verlängerten Vormittagsgruppe eine Ganztagsgruppe mit Wechselbelegung. Durch einen Kindergartenanbau im 1. Halbjahr 1998, bot sich die Möglichkeit die Wechselgruppe in zwei verlängerte Vormittagsgruppen umzuwandeln.
Ab September 1999 boten wir drei verschiedene Öffnungszeiten an, da eine der beiden Vormittagsgruppen, auf Wunsch der Eltern, nochmals verlängert wurde.
Im September 2002 wurde unser Angebot durch die Möglichkeit der Betreuung von Schulkindern erweitert.
Die Öffnungszeit verlängerte sich im Dezember 2004 auf 15.30 Uhr .
Für Kinder ab 1,5  Jahre besteht seit September 2005 die Möglichkeit unsere Einrichtung zu nutzen.
Im Kindergartenjahr 2007/08 konnte unsere Einrichtung von  7.00 Uhr - 16.30 Uhr genutzt werden.
Der September 2008 brachte folgende Neuregelungen:
Kleinkinder werden ab einem Jahr aufgenommen und die Öffnungszeiten des Vorjahres wurden von Montag - Donnerstag übernommen, Freitags schließen wir um 15.30 Uhr.
Um den Bedarf an Krippeplätzen decken zu können, beschloss die Gemeinde einen zweigruppigen Krippe Neubau. Der Spatenstich hierzu erfolgte im Oktober 2012, Fertigstellung und Bezug erfolgte September 2013.
Am 21.September 2014 änderte sich unser Namen, von "Kindergarten Gerhardshofen" in "Kinderwelt Gerhardshofen"!